Mittwoch, 18. Januar 2012

T.C.Boyle - Wassermusik Hörspiel


Zocker und Voyeure, Hexen und Sadisten, Huren, fremdartige Schönheiten und schottische Kleinbürger: T. C. Boyle erzählt von den zwei Westafrika-Expeditionen des schottischen Entdeckers Mungo Park, der sich um das Jahr 1800 auf die Suche nach dem Niger machte, beide Male in Begleitung eines ehemaligen Sklaven und Butlers. Verwoben in diese Geschichte ist das Schicksal eines Londoner Trunkenbolds und Trickbetrügers namens Ned Rise. Eine weitere Parallelhandlung spielt in Schottland, wo Parks Geliebte und spätere Frau Ailie Anderson auf die Rückkehr des Weltenbummlers wartet.

mp3 / VBR 124kBs / 44kHz / js
4CD - 275 Minuten
262 MB
Passwort :  elonore



   Viel Spaß beim Hören

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen